Menu AMSYS GmbH

Wir entwickeln, implementieren und digitalisieren anwendbare Lösungen, Prozesse und Applikationen für Ihr perfektes Obsoleszenz-, Abkündigungs-, Konfigurations-, Änderungs-, Risiko- und Life Cycle Management.

AMSYS Umgang mit Coronavirus (COVID-19)

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen betreffend COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) möchten wir Sie über die derzeit von AMSYS ergriffenen Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung des Virus und der Folgen informieren.

 

AMSYS steht weiterhin jederzeit bereit zum entwickeln, implementieren und digitalisieren von anwendbaren Lösungen, Prozessen und Applikationen für Ihr perfektes Obsoleszenz-, Abkündigungs-, Konfigurations-, Änderungs-, Risiko- und Life Cycle Management.

 

Als inhaberfinanziertes Prozessberatungs – und Softwareentwicklungsunternehmen haben wir nicht nur proaktiv umfassende wirtschaftliche Maßnahmen ergriffen, sondern behandeln die Gesundheit unserer Kollegen, Kunden, Geschäftspartner und Freunde mit höchster Priorität.

 

In Übereinstimmung mit den aktuellen Forderungen der Regierung, den sozialen Kontakt auf ein Minimum zu reduzieren, ergreifen wir folgende Maßnahmen:

  • AMSYS-Kollegen stehen natürlich weiterhin zur Verfügung. Wir werden Ihre Fragen so schnell wie immer beantworten, aber teilweise von zu Hause aus arbeiten. Sie können uns wie gewohnt per Telefon oder E-Mail kontaktieren.
  • Um das Infektionsrisiko zu minimieren, werden wir bis zum 04. Mai 2020 auf alle persönlichen Treffen verzichten. Die Kommunikation über Videokonferenzen und Telefonkonferenzen bleibt natürlich unverändert.
  • Die Rezeption unserer Büros steht für die Zustellung von Dokumenten oder anderen Lieferungen weiterhin zur Verfügung.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Wir werden diesen Artikel „AMSYS Umgang mit Coronavirus (COVID-19)“ bei Bedarf und sobald zusätzliche Informationen verfügbar sind aktualisieren.

Sprechen Sie mit uns.
Phone Mail
Phone