Menu AMSYS GmbH

Wir entwickeln, implementieren und digitalisieren anwendbare Lösungen, Prozesse und Applikationen für Ihr perfektes Obsoleszenz-, Abkündigungs-, Konfigurations-, Änderungs-, Risiko- und Life Cycle Management.

Der Life Cycle Management (LCM) Client

LCM logo

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

versuchen Sie den Überblick über Abkündigungs- & Änderungsmitteilungen zu behalten? Fällt es Ihnen schwer, die zugesicherte Verfügbarkeit Ihrer Systeme sicher zu stellen? Sie wollen proaktive Risikoanalysen vollständig automatisieren?

 

Sie suchen die optimale Lösung der Zukunft?

 

Die AMSYS GmbH hat mit dem webbasierten Life Cycle Management (LCM) Client ein Werkzeug geschaffen, das Ihren reaktiven, proaktiven oder sogar strategischen Prozess automatisiert, digitalisiert und nachvollziehbar gestaltet.

 

Der LCM Client kann ganz individuell auf Sie abgestimmt werden, die Module können einzeln oder zusammen betrieben werden sowie mit internen und externen Datenquellen verbunden werden.

 

Sie sparen sich viel Zeit, sind immer auf dem aktuellsten Stand und erleben keine bösen Überraschungen mehr.

 

 

Obsoleszenz Management Module

 

  • Abbildung des individuellen reaktiven Obsoleszenzmanagement – Prozess gemäß IEC 62402:2019
  • Zentrale Übersicht betroffener Systeme, Verantwortlichkeitsbereiche und Personen
  • Integriertes Task-Management, Zuweisung und Abarbeitung von Aufgaben
  • Vollständige Nachverfolgbarkeit über den gesamten Lebenszyklus
  • Vollständige Integration der gängigen Industriestandards (VDMA 24903:2017; JEDEC; smartPCN, etc) für digitales und effizientes Reporting

OM Module

 

 

Risiko Management Module

 

  • Vollständige IEC 62402:2019 konforme proaktive Risikoanalyse
  • Direkte, automatisierte Bestimmung von Obsoleszenzwahrscheinlichkeiten und -Auswirkungen
  • Aggregation von der kleinsten tauschbaren Einheit auf alle verwalteten Systeme unter Berücksichtigung von mehrfachen Verwendungen
  • Gesammelte Einzelabfragen von Lebenszyklusdaten und ebenso Substitut-Vorschlägen
  • Automatisierte RoHS und REACh Analyse

RM Module

 

 

Change Management Module

 

  • Basierend auf reaktiven Lösungsansätzen können Konfigurationsänderungen gemäß ISO 10007 digital, vollständig, nachvollziehbar und in einem System verwaltet werden
  • Abbildung Ihres individuellen Änderungswesens
  • Status der Konfiguration, Änderungen und deren Auswirkungen auf einen Blick

CM Module

 

 

Kontaktieren Sie uns, um unverbindlich und kostenlos die Demoversion zu testen.
Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zu Verfügung unter info@am-sys.com oder +49 (0) 89 997 4080 00.

 

Viele Grüße,
Björn Bartels und Hans-Georg Dück

Sprechen Sie mit uns.
Phone Mail
Phone