Das Team der AMSYS

Björn Bartels

Björn Bartels, Geschäftsführender Gesellschafter der AMSYS GmbH, hat einen Master-Abschluss im Fachbereich International Business sowie ein deutsches Diplom als Wirtschaftsingenieur. Schon seit vielen Jahren ist er in dem Bereich Beratung und Consulting tätig und hat bereits zahlreiche seiner Kunden unterstützt. In diesem Kontext hat er seinen Kunden mehrfach Kernkompetenzen und Taktiken im Obsoleszenz Management vermittelt und hat bereits erfolgreich reaktive, proaktive und strategische Obsoleszenz Management Systeme in einer Vielzahl von Unternehmen entwickelt, implementiert und geleitet.

Zudem ist er Leiter des VDI-Fachausschusses „FA209 Obsoleszenz Management“, ausgewiesener Experte innerhalb der DKE/ISO und ein aktives Mitglied des Interessenverbandes Component Obsolescence Group. Weiterführend beschäftigt er sich auch privat tiefgreifend mit dem Thema Obsoleszenz Management, was zu einer Kooperation mit dem CALCE Ingenieursinstitut der University of Maryland führte, mit dem Ergebnis, dass im Mai 2012 eine 290seitige gemeinsame Publikation mit dem Titel „Strategies to the Prediction, Mitigation and Management of Product Obsolescence“ veröffentlicht wurde.

Direkter Kontakt: bjoern.bartels(at)am-sys.com / +49 (0) 179 922 3 220

Hans-Georg Dück

Hans-Georg Dück (Dipl.-Ing.), Geschäftsführender Gesellschafter der AMSYS GmbH, ist seit über 15 Jahren als Berater und Dozent für Konfigurationsmanagement, Änderungsmanagement, Requirementsmanagement und Entwicklungsprozesse tätig. Er unterstützt seine Kunden dabei, Schwachstellen in Prozessen aufzudecken, Lösungskonzepte zu entwickeln und zu implementieren. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Auswahl und Einführung von geeigneten Software Lösungen. Seine Kunden stammen aus den Branchen Luft- und Raumfahrt, Automotive und Transport, Medizintechnik, Anlagenbau, Heiztechnik, Banken und Versicherung sowie Software. Durch seinen Hintergrund als Informatiker hat er besondere Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklungsprozesse.

Hans-Georg ist häufig als Sprecher auf nationalen und internationalen Konferenzen tätig, wie z.B. SmartVariantCon, CMII Europe, CMII Conference South Afrika oder den Wissensmanagement Tagen. Er ist Trainer der weltweit anerkannten Standardausbildung für Konfigurationsmanagement CMII (www.gfkm.de), Trainer der praktischen Konfigurationsmanagement Kurse (PCM) und hat eine Ausbildung zum Systemischen Coach absolviert.

Direkter Kontakt: hans-georg.dueck(at)am-sys.com / +49 (0) 176 724 18 023

Mario Bankel

Mario Bankel

Mario Bankel (Dipl.-Ing.), Senior Consultant der AMSYS GmbH verfügt bei der Analyse und Optimierung der Obsoleszenzprozesse für technische Anlage und Fertigungsprozesse über breite Kenntnisse und praxiserprobte Erfahrungen. Diese entstammen seinen beruflichen Stationen bei der Entwicklung, Applikation und Vertrieb von aktiven, passiven und elektromechanischen Bauteilen.

Für elektronische Systeme und Komponenten (sein bevorzugtes Spezialgebiet) werden nach der Analyse der aktuellen Obsoleszenz-Kritikalität reaktive, proaktive und strategische Lösungsoptionen bewertet und beim Auftraggeber in die Praxis umgesetzt.

Im Mittelpunkt steht dabei unter Berücksichtigung der Risikofaktoren immer der Hauptnutzen des Obsoleszenz Managements: keine operativen Systemausfälle und die professionelle Vermeidung der kostenintensiven „Feuerwehreinsätzen“.

Die Entwicklung und Einführung von Regelprozessen im proaktiven Instandhaltungssektor sowie das Data Cleaning großer Bauteilbestände runden sein Profil ab.

Direkter Kontakt: mario.bankel(at)am-sys.com / +49 (0) 176 843 62 956

Katrin Jakobs

Katrin Jakobs ist Assistentin der Geschäftsführung bei der Amsys GmbH und hat eine Ausbildung zur Industriekauffrau.

Derzeit bildet Sie sich nebenbei zur Wirtschaftsfachwirtin bei der IHK weiter.

Sie kommt aus dem Bereich des Bauwesen und hat dort über 5 Jahre in einer Planungsgesellschaft im Bereich Verwaltung, Erschließungsträger und Projektsteuerung gearbeitet.

Direkter Kontakt: katrin.jakobs(at)am-sys.com / +49 (0) 176 205 47 584

Hendrik van Lutterveld

henk_web_sw

Hendrik van Lutterveld, Partner der AMSYS GmbH, hat einen Diplom Ingenieur Abschluss für Luftfahrttechnik von der Technischen Universität Delft. Er hat weitreichende Erfahrung in den Disziplinen Konfigurationsmanagement, Qualitätssicherung, Informationstechnologie sowie Supportability und Material Management. Er arbeitete maßgeblich an verschiedenen militärischen Flugzeugprogrammen, wie der NATO-E3-AWACS, dem Tornado, dem Eurofighter Typhoon und der P-3C Orion. Er hat praktische Kenntnisse aus der Nutzung der NATO-Master Cross Reference List (NMCRL), genereller NATO Versorgung sowie mit Performance Based Logistics (PBL) Konzepten und Praktiken.

Seit 1999 ist er europäischer Vertriebspartner der Firma Resource Analysis Corporation (RAC), San Diego, CA., dem Designer der TACTRAC und SMART Computer-System-Anwendungen (die führenden Werkzeuge für proaktive Obsoleszenz Management Lösungen) und darüber hinaus (seit 2004) für GDCA, Livermore, CA, einer langfristigen Quelle für COTS Circuit Board Reparaturen.

Direkter Kontakt: lutterveld.partner(at)am-sys.com / +49 (0) 173 920 8750

Tom Mazo

Tom Mazo ist Softwareentwickler bei der AMSYS GmbH.

Er hat einen Master-Abschluss in Stadtentwicklung und hat sich dann im Eigenstudium die Web-Entwicklung selber beigebracht, da dieses seine wahre Passion ist.

Bereits vor seiner Tätigkeit bei AMSYS war Tom als Frontend-Entwickler tätig und hat tiefgreifende Erfahrungen gewinnen können.

Direkter Kontakt: tom.mazo(at)am-sys.com / +49 176 23790286

Florian Schwenzer

Florian Schwenzer ist Softwareentwickler bei der AMSYS GmbH und einen Master-Abschluss in Mechatronik und Informationstechnik (TUM).
Er ist seit 5 Jahren in den Bereichen CRM-Systeme und Web-Development tätig. Er unterstützt das Team bei der Weiterentwicklung der firmeneigenen Softwareprodukte.

Direkter Kontakt: florian.schwenzer(at)am-sys.com / +49 (0) 179 74 800 77

Martin Sprickmann

Wir freuen uns Martin Sprickmann schon bald an Board der AMSYS GmbH begrüssen zu dürfen!!!

Direkter Kontakt: martin.sprickmann(at)am-sys.com / +49 (0) 179 74 800 88

Eric Dupont

eric_web_sw

Eric Dupont, Partner der AMSYS GmbH, absolviert eine umfangreiche und erfolgreiche Karriere mit unternehmenskritischen Systemen. Eric begann seine Karriere im französischen Verteidigungsministerium. Er war Manager für Verteidigungsprojekte wie z.B. atomare U-Boot-Raketensysteme sowie U-Boot-Sonarsysteme. Er arbeitete intensiv auf dem Gebiet der hochzuverlässigen Elektroniksysteme und Komponenten mit speziellen Anforderungen für Verteidigungssysteme. Im Jahr 2000 gründete Eric ein Halbleiterunternehmen in Kalifornien für spezielle Software und Testdienstleistungen für die IC-Zuverlässigkeit.

Zurück aus Kalifornien, beriet Eric auf Grund seines vielgefächerten Wissens große Industrieunternehmen in speziellen Disziplinen wie Geschäftserweiterungen und weltweiter Versorgung. Eric ist Autor von dutzenden technischen Artikeln für SOFT Error Effekt in VDSM Komponenten. Eric besitzt einen Master-Abschluss in Elektrotechnik von der ENSTA Gruppe, Institut Polytechnic of Grenoble (Frankreich).

Direkter Kontakt: dupont.partner(at)am-sys.com / +33 658 100 318

Charlotte Knoll

Charlotte_KnollDiplompsychologin mit den Schwerpunkten Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie und durch den Deutschen Verband für Coaching und Training e.V. (dvct) zertifizierte Trainerin.

Mehrjährige Erfahrung als Trainerin an der Universität Gießen, in einem großen deutschen Medienkonzern sowie als selbständige Trainerin und Coach.

Fünf Jahre Berufserfahrung als IT-Account Managerin einer großen Personaldienstleistungsgesellschaft sowie als Personalreferentin in einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche.

Direkter Kontakt: info(at)am-sys.com